Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Orgel

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche
Orgel Der Artikel Orgel (Bleibtdemschlossfern) ist nicht der einzige Artikel zum Thema Orgel. Weitere Artikel finden sich in der Begriffsklärung.
ger Orgel; engl. Organ

Allgemeines

Die große Orgel im überwaldischen Schloss Bleibtdemschlossfern, dem Familiensitz der Familie de Elstyr, ist ein Werk von Bergholt Stuttley Johnson. Die Aufschrift lautet: LAUSCHET DEN KHINDERN DER NAHCHT – WIE WHUNDERVOLL IHRE MUSIK ISSET. Gbt. von Bergholt Stattlich Johnson, Ankh-Morpork.

Das Instrument besitzt ungewöhnliche Soundeffekte und angetrieben wird sie durch die Wasserkraft eines unterirdischen Flusses. Ihre mächtigen Töne lassen im Schloss die Fußböden vibrieren und Putz von der Decke rieseln.

Die Register sich betitelt mit Schrei 1, Donnerschlag 14 oder Wolfsheulen 5. Und eine ganze Registergruppe ist mit Knarrende Böden beschriftet. Ein Register trägt den Namen Grausiges Gesicht am Fenster (engl. Ghastly Face at Window) und erzeugt einen Akkord mit einem Donnerschlag am Ende, der in einen mechanisch erzeugten Schrei übergeht. Lacrimosa de Elstyr, die Tochter des Hauses regt an, die Orgelmechanik mit der Folterkammer zu verbinden, damit die Schreie gegebenenfalls noch realistischer klingen.

Ein auf ihr liegendes Notenblatt trägt die Aufschift "Rückkehr der Braut der Rache" des Sohnes von Graf Elstyr. Später war "nach 20000 Meilen (?)" hinzugefügt und dann wieder durchgestrichen worden. Darunter stand "Sonate für Gewitter, Falltüren und junge Frauen in knappen Gewändern."

Bücher, in denen die Orgel von Schloss Bleibtdemschlossfern erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge