Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Gilde der Fuhrleute und Kutscher

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Version vom 11:32, 10. Aug. 2009 bei Rene (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) <- Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version -> (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Gilde der Fuhrleute und Kutscher; engl. Carters' and Drovers' Guild

Allgemeines

Der Gilde der Fuhrleute und Kutscher in Ankh-Morpork gehören alle Mitglieder des landgebundenen Transportwesens an.

Die Gilde der Fuhrleute und Kutscher ist äußerst unzufrieden mit den neuen Verkehrsregeln des Patriziers, insbesondere mit den neuen Parkkrallen. An nur einem Tag wurden Klammern an siebzehn Karren, zehn Pferden, achtzehn Ochsen und einer Ente angebracht.

Doch die Gilde der Fuhrleute und Kutscher scheint eine spezielle Gegenstrategie entwickelt zu haben. In jüngster Zeit wurde immer wieder beobachtet, dass eine sehr alte und sehr gebrechliche Frau genau dann sehr, sehr langsam die Straße überquerte und den Verkehr zum Stillstand brachte, wenn rein zufällig an der jeweiligen Stelle ein Karren etwas abzuladen hatte. Merkwürdigerweise verschand die Frau anschließend stets recht geschwind. Also nimmt Samuel Mumm sich der Angelegenheit an.

Bücher, in denen die Gilde der Fuhrleute und Kutscher erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge