Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen

ger. Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki; engl. May-I-Be-Kicked-In-My-Own-Ice-Hole Dibooki

Allgemeines

Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki ist ein fliegender Händler.

Rincewind, oder besser sein Magen, erinnert sich an jene Esswaren, die Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki aus gestrandeten Walen zu fertigen pflegte. Zudem bot Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki noch ominöse andere Dinge, die er solange vor sich hin gedeihen ließ bis sie aus eigenem Antrieb zu Häppchen explodierten.

Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki scheint in einer eigenartigen Verbindung zu Treibe-mich-selbst-in-den-Ruin Schnapper in Ankh-Morpork zu stehen, obwohl die beiden sich nie begegnet sind. Es muss an der Morphischen Resonanz liegen.

Bücher, in denen Man-stoße-mich-in-mein-eigenes-Eisloch Schnappooki erwähnt wird