Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Lobsang Ludd: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
==Allgemeines==
 
==Allgemeines==
[[Lobsang Ludd]] war Schüler der [[Diebesgilde]] in [[Ankh-Morpork]], zu diesem Zeitpunkt war sein Name [[Neulich Ludd]] (engl. [[Newgate Ludd]]). Der [[Geschichtsmönche|Geschichtsmönch]] [[Marco Soto]] schickte ihn als Novize in das Kloster [[Oi Dong]] der [[Geschichtsmönche]], als er erkannte welches Potential [[Lobsang Ludd|Lobsang]] hatte.
+
[[Lobsang Ludd]] war Schüler der [[Diebesgilde]] in [[Ankh-Morpork]], zu diesem Zeitpunkt war sein Name [[Neulich Ludd]] (engl. [[Newgate Ludd]]). Der [[Geschichtsmönche|Geschichtsmönch]] [[Marco Soto]] schickte ihn als Novizen in das Kloster [[Oi Dong]] der [[Geschichtsmönche]], als er erkannte, welches Potential [[Lobsang Ludd|Lobsang]] hatte.
  
 
Dort verursachte er jedoch einige Probleme. Seine Lehrer verzweifelten an ihm, da er bereits alles über die [[Zeit]] zu wissen schien. Also wies ihn der [[Abt (Geschichtsmönche)|Abt]] [[Lu-Tze]], dem Kehrer, als Schüler zu.
 
Dort verursachte er jedoch einige Probleme. Seine Lehrer verzweifelten an ihm, da er bereits alles über die [[Zeit]] zu wissen schien. Also wies ihn der [[Abt (Geschichtsmönche)|Abt]] [[Lu-Tze]], dem Kehrer, als Schüler zu.
  
Gemeinsam mit [[Lu-Tze]] machte sich [[Lobsang Ludd]] auf den Weg nach [[Ankh-Morpork]], um die [[Glasuhr]] zu finden, die das [[Universum]] zum Stillstand bringen könnte. Doch die beiden kommen zu spät, die [[Glasuhr]] wird aktiviert und die [[Zeit]] wird in ihr gefangen.
+
Gemeinsam mit [[Lu-Tze]] macht sich [[Lobsang Ludd]] auf den Weg nach [[Ankh-Morpork]], um die [[Glasuhr]] zu finden, die das [[Universum]] zum Stillstand bringen könnte. Doch die beiden kommen zu spät, die [[Glasuhr]] wird aktiviert und die [[Zeit]] wird in ihr gefangen.
  
Da [[Lobsang Ludd|Lobsang]] und sein Meister vom verrückten [[Geschichtsmönche|Geschichtsmönch]] [[Qu]] mit [[Zauderer]]n ausgestattet wurden, können sie sich weiterhin bewegen, doch es gibt auch andere Wesen die unabhängig von der [[Zeit]] sind.
+
Da [[Lobsang Ludd|Lobsang]] und sein Meister vom verrückten [[Geschichtsmönche|Geschichtsmönch]] [[Qu]] mit [[Zauderer]]n ausgestattet wurden, können sie sich weiterhin bewegen, doch es gibt auch andere Wesen, die unabhängig von der [[Zeit]] sind.
  
Darunter [[Susanne Sto Helit]], Lehrerin und [[Tod]]s Enkeltochter. Gemeinsam mit ihr muss sich [[Lobsang Ludd|Lobsang]] den [[Revisoren]] stellen, die die [[Glasuhr]] bauen ließen, um die Lebewesen der [[Scheibenwelt]] zu vernichten.
+
Zu ihnen gehört auch [[Susanne Sto Helit]], Lehrerin und [[Tod]]s Enkeltochter. Gemeinsam mit ihr muss sich [[Lobsang Ludd|Lobsang]] den [[Revisoren]] stellen, die die [[Glasuhr]] bauen ließen, um die Lebewesen der [[Scheibenwelt]] zu vernichten.
  
 
Es stellt sich heraus, dass [[Lobsang Ludd|Lobsang]] der Sohn der [[Zeit]], die ebenso wie [[Tod]] eine [[Anthropomorphe Personifizierungen|Anthropomorphe Personifizierung]] ist, und einem Sterblichen namens [[Ewig überraschter Wen|Wen]] ist und die Aufgabe seiner Mutter übernehmen muss.
 
Es stellt sich heraus, dass [[Lobsang Ludd|Lobsang]] der Sohn der [[Zeit]], die ebenso wie [[Tod]] eine [[Anthropomorphe Personifizierungen|Anthropomorphe Personifizierung]] ist, und einem Sterblichen namens [[Ewig überraschter Wen|Wen]] ist und die Aufgabe seiner Mutter übernehmen muss.

Version vom 10. April 2007, 02:07 Uhr

ger. Lobsang Ludd; engl. Lobsang Ludd

Allgemeines

Lobsang Ludd war Schüler der Diebesgilde in Ankh-Morpork, zu diesem Zeitpunkt war sein Name Neulich Ludd (engl. Newgate Ludd). Der Geschichtsmönch Marco Soto schickte ihn als Novizen in das Kloster Oi Dong der Geschichtsmönche, als er erkannte, welches Potential Lobsang hatte.

Dort verursachte er jedoch einige Probleme. Seine Lehrer verzweifelten an ihm, da er bereits alles über die Zeit zu wissen schien. Also wies ihn der Abt Lu-Tze, dem Kehrer, als Schüler zu.

Gemeinsam mit Lu-Tze macht sich Lobsang Ludd auf den Weg nach Ankh-Morpork, um die Glasuhr zu finden, die das Universum zum Stillstand bringen könnte. Doch die beiden kommen zu spät, die Glasuhr wird aktiviert und die Zeit wird in ihr gefangen.

Da Lobsang und sein Meister vom verrückten Geschichtsmönch Qu mit Zauderern ausgestattet wurden, können sie sich weiterhin bewegen, doch es gibt auch andere Wesen, die unabhängig von der Zeit sind.

Zu ihnen gehört auch Susanne Sto Helit, Lehrerin und Tods Enkeltochter. Gemeinsam mit ihr muss sich Lobsang den Revisoren stellen, die die Glasuhr bauen ließen, um die Lebewesen der Scheibenwelt zu vernichten.

Es stellt sich heraus, dass Lobsang der Sohn der Zeit, die ebenso wie Tod eine Anthropomorphe Personifizierung ist, und einem Sterblichen namens Wen ist und die Aufgabe seiner Mutter übernehmen muss.

Ein Teil seiner Persönlichkeit wandelte als der Uhrmacher Jeremy Uhrsohn auf der Scheibenwelt herum, bis sie beide zusammen wieder zu einem Wesen wurden und die Aufgabe der Zeit übernahmen.

Bücher mit Lobsang Ludd